Vildbjerg Cup 2020 ist abgesagt

Der Vildbjerg Cup 2020 ist abgesagt. Die Veranstalter beziehen sich dabei auf das Verbot von Großveranstaltungen in Dänemark, das voraussichtlich auch noch im August gelten wird. Außerdem sei das Infektionsrisiko zu groß, wenn so viele Menschen versammelt sind, Aus Rücksicht auf die Gesundheit und die Sicherheit der tausenden Gäste und ehrenamtlichen Helfer wird der Vildbjerg Cup in diesem Jahr daher leider nicht stattfinden.

Trotz erheblicher wirtschaftlicher Folgen versprechen die Veranstalter, dass der Vildbjerg Cup in 2021 wieder stattfinden wird.

 

Bereits geleistete Teilnahmegebühren bzw. Kosten für Campingplätze werden bis zum 24. April 2020 an die entsprechenden Vereine erstattet. Aufgrund des entstehenden Verwaltungsaufwands werden alle Betroffenen um entsprechende Geduld gebeten.

 

Weitere Informationen zum Vildbjerg Cup gibt es unter https://www.vildbjerg-cup.dk/de.

 

Foto: Absage Vildbjerg-Cup 2020

Stadionzeitschrift

Hol dir die neueste Ausgabe vom TuS Aktuell!

 

 

Fanartikel

Du bist ein großer Fan? Hol dir einen unserer Fanartikel!